DER FALL TROIA

Erstsendung: 2010 ZDF Terra X
Buch, Regie: Peter Moers, Frank Papenbroock
Kamera: Peter Moers
Schnitt: Vera Berg
CGI: Optix Toronto
Länge: 43´30“ Min.

Vor mehr als 2600 Jahren verfasst der Schriftsteller Homer ein Epos von ungeheurer Wucht: Die Ilias. Es beschreibt einen großen Krieg, eine prächtige Stadt und heldenhafte Kämpfer. Das wuchtige Werk bildet einen wichtigen Grundstein unserer westlichen Kultur.

Aber Homers Geheimnis wurde nie entschlüsselt: Welchen Ort beschreibt der griechische Schriftsteller Homer in der Ilias? Wer war Homer überhaupt und wo lebte er?

Seit 150 Jahren versuchen Wissenschaftler vergeblich, das Rätsel "Homer" endgültig zu lösen. Jetzt glaubt der österreichische Literaturwissenschaftler Raoul Schrott, es zu wissen: die Spur seiner detaillierten Recherchen führt nach Kilikien, in den Süden der heutigen Türkei.

Homers Beschreibungen aus der Ilias passen auffallend gut in diese abgelegene Region - doch Altertumswissenschaftler und Archäologen laufen gegen Schrotts Thesen Sturm